Mehr informationen


Gruppenzeiten 2 ½ h

  • Montagmorgen 08.45 – 11.15 h
  • Dienstagmorgen 08.45 – 11.15 h 
  • Mittwochmorgen 08.45 – 11.15 h
  • Donnerstagmorgen 08.45 – 11.15 h
  • Donnerstagnachmittag 13.45 - 16.15 h
  • Freitagmorgen 08.45 – 11.15 h

Die Anzahl der Gruppen und Halbtage ist ohne Gewähr, da sich je nach Stand der Anmeldungen Änderungen ergeben können. Eine Gruppe besteht aus ca. 8 - 10 Kindern. Das Spielgruppenlokal befindet sich im Obergeschoss des Zobristhauses (Haus zwischen Coop und Bibliothek), Hauptstr. 32, 5726 Unterkulm.

 

 

Preise

Der Beitrag für die Spielgruppe wird pro Semester (Halbjahr) und nach der Probezeit in Rechnung gestellt:

Fr. 85.00 pro Monat (der Juli ist beitragsfrei)

Der Preis versteht sich pro Kalenderwoche und Vormittag. Wird ein weiterer Vormittag dazu gebucht, ist ein weiterer voller Beitrag geschuldet. Familien, welche Kinder in der Spielgruppe haben, sind automatisch Mitglieder im Elternverein. Der Mitgliederbeitrag ist im Spielgruppenbeitrag enthalten. Nach Beendigung der Spielgruppenzeit wird die Familie automatisch Passivmitglied.

 

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mittels Anmeldeformular oder über unsere Homepage www.elternverein-kulm.ch. Falls Ihr Kind die Spiel- und Waldspielgruppe bereits besucht, müssen Sie es für das kommende Schuljahr erneut anmelden. Mit der Unterzeichnung der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos, die während der Spielgruppe von Ihrem Kind gemacht werden auf unserer Homepage veröffentlicht werden dürfen. Dieses Recht können sie jederzeit schriftlich widerrufen.

 

Deutschkenntnisse

Gerne dürfen auch Kinder ohne Deutschkenntnisse aufgenommen werden. Über die Aufnahme entscheiden die Spielgruppenleiterinnen gemeinsam mit Ihnen nach der Probezeit. Falls Ihr Kind nur über geringe Deutschkenntnisse verfügt, empfehlen wir Ihnen den Besuch eines MuKi-Deutsch-Kurses.

 

Eintritt/Probezeit

Der Eintritt ist grundsätzlich ab dem 3. Geburtstag möglich. In Ausnahmefällen dürfen Kinder ab 2,5 Jahren die Spielgruppen besuchen, über die Aufnahme entscheiden die Spielgruppenleiterinnen nach der Probezeit. Bei Neueintritt gilt der erste Monat als Probezeit. Erfolgt innerhalb dieser Zeit ein Austritt, werden nur die besuchten Lektionen verrechnet. Weiter sind Eintritte nach den Herbst-, Sport- oder Frühlingsferien nach Absprache mit der verantwortlichen Person für die Spielgruppe möglich, falls freie Plätze vorhanden sind.

 

Austritt

Der Austritt kann nur mittels schriftlicher Abmeldung auf ein Semesterende erfolgen. Diese wird der Spielgruppenleiterin abgegeben oder an die verantwortliche Person für die Spielgruppe gesendet (Adresse siehe Frontseite). Bei einem Austritt zwischen der Probezeit und den nächsten Ferien (1. Semester: Herbstferien / 2. Semester: Frühlingsferien) wird ½ des Semesterbeitrags zurückerstattet.

 

An- / Abwesenheit

Die Zahlungen sind unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu leisten, d.h., bezahlt wird der für das Kind freigehaltene Platz. Bei Abwesenheiten (Ferien/Krankheit/Unfall) soll das Kind direkt bei der Spielgruppenleiterin abgemeldet werden.

 

Versicherung

Die Kinder sind durch die Spielgruppe / den Elternverein nicht versichert. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern.

 

Ferien

Die Ferien richten sich nach dem Ferienplan der Schule Unterkulm.